Startseite

Nicolas A. Rimoldi. Für Ihre Freiheit.

Er setze sich für seine Überzeugungen ein, „selbst wenn das bedeutet, dass ich niemals in einem Parlament sitzen sollte“.

– Weltwoche

Politik – wo und wie engagiere ich mich aktuell?

E-Voting Moratorium

Darum geht’s Für die Eidgenössische Volksinitiative ‚Für eine sichere und vertrauenswürdige Demokratie (E-Voting-Moratorium)‘ wurde am 12.03.2019 die ordentliche Unterschriftensammlung gestartet. Die Initiative im Wortlaut ist hier abrufbar. Während der Corona-Zeit wurde das Unterschrifensammeln während 72 Tagen offiziell vom Bundesrat verboten. Am 22.07.2020 wurde das Unterschriftensammeln für das E-Voting Moratorium abgebrochen. Am nächsten Tag startete der„E-Voting Moratorium“ weiterlesen

Begrenzungsinitiative

Darum geht’s „Zu viel ist zu viel – wir wollen keine 10-Millionen-Schweiz! Die Schweiz will eigenständig Verträge mit anderen Staaten abschliessen, die jeweils beiden Seiten nützen. Die Schweiz braucht auch ausländische Arbeitskräfte – aber als souveräner Staat bestimmen wir selber, wer in unser Land kommt! Das sieht die Mehrheit der Schweizerinnen und Schweizer so: Wir„Begrenzungsinitiative“ weiterlesen

Referendum Vaterschaftsurlaub

Darum geht’s Väter sollen innerhalb von sechs Monaten ab Geburt eines Kindes zwei Wochen bezahlten Urlaub beziehen können. Finanziert werden soll der Vaterschaftsurlaub wie die Mutterschaftsentschädigung über die Erwerbsersatzordnung (EO). Dies sieht der indirekte Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Für einen vernünftigen Vaterschaftsurlaub – zum Nutzen der ganzen Familie» vor. Dagegen ist das Referendum ergriffen worden. Die„Referendum Vaterschaftsurlaub“ weiterlesen

„Ich bin liberal, weil nur ein Leben in Freiheit eine würdevolle Selbstentfaltung der Menschen ermöglicht.

Mündige Bürger dürfen nicht bevormundet werden.

Je freier wir sind, je tiefer Steuern und Abgaben sind desto stärker, gesünder und erfolgreicher ist die Schweiz.“

– Nicolas A. Rimoldi